FRÜHLINGSAUSSTELLUNG  27. März bis 25. Mai 2024 

Eröffnung 27. März, 18.30 - 21.45 Uhr

Ursula Eingärtner 

Die Werke der Malerin stemmen sich – wie sie selbst sagt – „gegen die Hektik unserer Zeit, gegen das achtlose Vorbeigehen, gegen das nicht Hinsehen und für ein gesundes, positives Weltbild“. In ihrer Malerei ist nicht das Objekt vordergründig. Sie möchte Raum lassen für die Fantasie des Betrachters. 

Anja Steinhauer

Ihr schöpferischer Prozess beginnt mit dem „Erkennen“ der Form, des Charakters und der Schönheit des Rohmaterials. Rhythmus und Bewegung im Holz läßt Anja Steinhauer mit ihren schöpferischen Ideen zusammenfliessen.

Wenn zwei Elemente 

sich bis zur Perfektion entwickeln und sich dann zusammentun, ergibt das Ganze mehr als die Summe der beiden Teile. Was Aristoteles schon feststellte, zeigt sich auch in dem eindrucksvollen Kunstprojekt "StEinKlang" mit Sängerin Yvonne Fontane und Steinbildhauer Manfred Dangl.

Eintritt: 7 € direkt an der Kasse 

VERANSTALTUNGEN  I  BLAUE STUNDE  I  FÜHRUNGEN

LAURA LOOTENS Klassische Gitarristin

Freitag, 19. April, 19 Uhr
Gewinnerin des Andrés-Segovia-Wettbewerbs in Andalusien 2022 
 

Im Jahr 2022 gewann Laura einen der wichtigsten Gitarrenwettbewerbe 

weltweit, den Andrés-Segovia-Wettbewerb in Andalusien. Neben dem 1. Preis wurde sie zusätzlich mit dem Sonderpreis für die beste Interpretation des Pflichtstücks ausgezeichnet. 
Einen weiteren Erfolg konnte sie mit dem Gewinn des Stipendiums des renommierten Deutschen Musikwettbewerbs verzeichnen, bei welchem sie ebenfalls den Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben erhielt. 



DIE BLAUE STUNDE 

Dienstag, 9. April, ab 19 Uhr 

Unsere beliebte BLAUE STUNDE wird der Zitherspieler Thomas Hartmann aus Uffing begleiten. Sein Repertoire reicht von der traditionellen Volksmusik bis hin zur Salonmusik. Für seine Exkurse in die Alte Musik von Renaissance bis Barock greift er auf Transkriptionen von Werken für Laute zurück. 

Dienstag, 7. Mai, ab 19 Uhr
An diesem Abend begleitet uns das Ensemble ALPHORNKLÄNGE PFAFFENWINKEL. Modernere Stücke, Eigenkompositionen und Naturtonarrangements von hierfür geeigneten Werken zeigen die Vielseitigkeit dieses besonderen Ensembles. 

FÜHRUNGEN

Samstag, 13. April, 11 Uhr
Samstag, 11. Mai, 11 Uhr
Eintritt: 10 € direkt an der Kasse 

RAUMdurchKUNST

  SKULPTUR

MUSIK 

SOWOHL UNBEGLEITETE WIE GEFÜHRTE KUNSTERLEBNISSE

KUNSTVERKAUF

LITERATUR u. DIALOG

Unser Haus

UNSER HAUS befindet sich 50 km südlich von München inmitten einer der attraktivsten Urlaubs- und Kulturregionen Deutschlands. 

RAUMdurchKUNST ist ein besonderer Ausstellungs- und Veranstaltungsraum in dem kleinen, oberbayrischen Ort Sindelsdorf.